ARTIKEL 1 – ZWECK

Die Firma TeslaPimp, eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung mit einem Kapital von 100 €, eingetragen im Handels- und Gesellschaftsregister Straßburg unter der Nummer RCS 913 190 955 mit Sitz in:

8 place du Marché Neuf, 67000 strasbourg, FRANKREICH

Wessen Handelsname ist: TeslaPimp

Im Folgenden als ” Verkäufer ” bezeichnet,

Auf der einen Seite,

Und die natürliche oder juristische Person, die geschäftsfähig ist und einen oder mehrere Artikel kaufen möchte, die auf der Website vermarktet werden, auf die über die URL-Adresse zugegriffen werden kann https://teslapimp.com/.

Überdies

Im Folgenden als “Kunde ”  bezeichnet.

Im Folgenden zusammen als “die Parteien ” oder einzeln als “die Partei ”   bezeichnet.

In Übereinstimmung mit den Bestimmungen von Artikel L 113-3 des Verbraucherschutzgesetzes werden diese allgemeinen Verkaufsbedingungen dem Kunden bei der Bestellung zur Kenntnis gebracht. Jede Bestellung setzt die vollständige Annahme dieser allgemeinen Verkaufsbedingungen voraus, die gegenüber dem Kunden uneingeschränkt durchsetzbar sind.

Diese AGB sind jederzeit auf der Website der Firma TESLAPIMP unter folgender Adresse abrufbar https://www.teslapimp.com/terms-of-service/.

Diese Allgemeinen Verkaufsbedingungen (AGB) beschreiben die Bedingungen für den Fernabsatz von Produkten, die über die Website der Firma TeslaPimp abgewickelt werden, und definieren die diesbezüglichen Pflichten und Rechte der Parteien. Sie sind integraler Bestandteil des Vertrages zwischen dem Kunden und dem Verkäufer.

Der Verkäufer behält sich das Recht vor, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit durch Veröffentlichung einer neuen Version auf seiner Website zu ändern. Die für den Kauf des Kunden geltenden AGB sind diejenigen, die zum Zeitpunkt der Zahlung (oder der ersten Zahlung bei Mehrfachzahlungen) der Bestellung in Kraft sind. Änderungen der AGB sind ab dem Zeitpunkt der Online-Stellung gegenüber den Nutzern der Website durchsetzbar und können nicht für zuvor abgeschlossene Transaktionen gelten.

ARTIKEL 2 –  EIGENSCHAFTEN DER PRODUKTE

Die von TESLAPIMP verkauften Produkte sind diejenigen, die auf der Website aufgeführt sind   https://www.teslapimp.com/ am Tag der Konsultation durch den Kunden.

Jedes Produkt ist Gegenstand einer genauen Beschreibung, die es dem Kunden ermöglicht, die wichtigsten Merkmale zu kennen, einschließlich Fotografie, Preis, Abmessungen, Produktkapazitäten und verfügbare Farben.

Die Auswahl und der Kauf eines Produkts liegen in der alleinigen Verantwortung des Kunden. Der Kunde ist verpflichtet, sich auf die Beschreibung jedes Produkts zu beziehen, um die Eigenschaften, die wesentlichen Besonderheiten und die Lieferzeiten zu kennen.

Die Fotos und Grafiken der Produkte auf der Website sind nicht vertraglich bindend und können je nach Farbauflösung des Computerbildschirms des Kunden minimale Unterschiede zwischen dem Produkt und der Abbildung aufweisen.

TESLAPIMP verpflichtet sich, Produkte zu liefern, die den gesetzlichen und behördlichen Sicherheits- und Gesundheitsanforderungen entsprechen.

Gemäß Artikel L112-1 des Verbraucherschutzgesetzes wird der Verbraucher vor Abschluss des Kaufvertrags durch Kennzeichnung, Etikettierung, Anzeige oder ein anderes geeignetes Verfahren über die Preise und besonderen Bedingungen des Verkaufs informiert.

In jedem Fall wird der vom Kunden geschuldete Gesamtbetrag auf der Bestellbestätigungsseite angegeben. Der Verkaufspreis des Produkts ist der am Tag der Bestellung geltende, der die zusätzlich in Rechnung gestellten Versandkosten nicht enthält. Diese möglichen Kosten werden dem Kunden während des Verkaufsprozesses und in jedem Fall zum Zeitpunkt der Auftragsbestätigung angezeigt.

ARTIKEL 3 – ABSCHLUSS DES ONLINE-VERTRAGS

Der Kunde kann auf der Website bestellen   https://www.teslapimp.com/ die bei der Bestellung durchgeführt wird.

Gemäß den Bestimmungen von Artikel 1127-1 des Bürgerlichen Gesetzbuches muss der Kunde eine Reihe von Schritten befolgen, um den Vertrag elektronisch abzuschließen, um seine Bestellung aufzugeben.

Auf diese Weise erhält der Kunde Informationen über die wesentlichen Merkmale des Produkts, die Wahl des Produkts und gegebenenfalls seine Optionen.

Er wird seine wesentlichen Kontaktdaten angeben (Identifikation, E-Mail, Adresse …); und akzeptiert diese Allgemeinen Verkaufsbedingungen, indem er das dafür vorgesehene Kästchen ankreuzt.

Vor der Bestätigung hat der Kunde die Möglichkeit, Fehler bei der Dateneingabe zu erkennen und zu korrigieren oder seine Bestellung zu stornieren.  Es liegt in seiner Verantwortung, die Richtigkeit der Bestellung zu überprüfen und Fehler unverzüglich zu melden und / oder zu beheben.

Die Bestätigung der Bestellung durch den Kunden führt zur Registrierung durch den Verkäufer.  Die Anweisungen zur Zahlung und Bezahlung der Produkte werden dann befolgt. Jede Bestellung wird erst nach Annahme der Zahlung berücksichtigt.

Nach diesen Schritten erhält der Kunde per E-Mail eine Bestätigung, dass die Bestellung vom Verkäufer berücksichtigt wurde, die jedoch nur vorbehaltlich der entsprechenden Zahlung validiert und bearbeitet wird.

Sobald die Bestellung vom Verkäufer unter den oben beschriebenen Bedingungen bestätigt und akzeptiert wurde, kann sie nicht geändert oder storniert werden, außer im Falle der Ausübung des Widerrufsrechts oder höherer Gewalt.

In Ermangelung einer Bestätigung der Bestellung durch den Verkäufer ist jede der Parteien von ihren Verpflichtungen befreit. Das Bankkonto des Kunden wird nicht belastet. Bezieht sich die Bestellung auf mehrere Produkte, kommt nur der Verkauf von Produkten, deren Bestellung vom Verkäufer nicht angenommen wurde, nicht zustande.

Im Falle des Nichterhalts der Bestätigung muss der Kunde den SPAM und seine E-Mail-Adresse überprüfen.

Die für den Vertragsschluss vorgeschlagene Sprache ist die französische Sprache.

Der Verkäufer verpflichtet sich, die eingegangenen Bestellungen im Rahmen der verfügbaren Bestände zu erfüllen.

In Ermangelung der Verfügbarkeit des Artikels wird der Kunde so schnell wie möglich informiert und hat die Möglichkeit, seine Bestellung zu stornieren und eine Rückerstattung zu erhalten, wobei jedoch angegeben wird, dass für jede Stornierung eines fahrzeugspezifischen und / oder auf Bestellung angefertigten Artikels eine Ermäßigung erwartet wird.

Im Falle eines endgültigen Lagermangels kann TESLAPIMP entweder die Bestellung stornieren und dem Kunden die von ihm gezahlten Beträge zurückerstatten oder den nicht verfügbaren Artikel durch einen anderen mit ähnlichen Eigenschaften und gleichwertiger oder höherer Qualität zu einem gleichen oder niedrigeren Preis ersetzen.

Der Verkäufer behält sich das Recht vor, die Bestellung eines Kunden abzulehnen, z. B. aufgrund einer ungewöhnlichen Anfrage, die in böser Absicht oder aus einem legitimen Grund gestellt wurde, wie z. B. das Fehlen einer vollständigen oder teilweisen Zahlung einer früheren Bestellung oder mit der ein Zahlungsstreit im Gange wäre.

Die berufs- und handelsrechtlichen Regeln, denen sich der Anbieter zu unterwerfen beabsichtigt, sind im Abschnitt “AGB” dieser AGB abrufbar, der auf der Website des Verkäufers unter folgender Adresse abrufbar ist: https://www.teslapimp.com/terms-of-service/.

Die Archivierung der Mitteilungen, der Bestellung, der Einzelheiten der Bestellung sowie der Rechnungen erfolgt auf einem zuverlässigen und dauerhaften Datenträger, um eine originalgetreue und dauerhafte Kopie gemäß den Bestimmungen von Artikel 1360 des Bürgerlichen Gesetzbuches zu erstellen. Diese Informationen können als Nachweis für den Vertrag vorgelegt werden.

ARTIKEL 4 – PREISE

Die Produkte werden zu den vom Verkäufer frei festgelegten Preisen geliefert, die auf dem Produktbeschreibungsblatt angegeben sind.

Der Verkäufer behält sich das Recht vor, seine Preise jederzeit zu ändern. Die bestellten Produkte werden zu den zum Zeitpunkt der Registrierung der Bestellung geltenden Tarifen in Rechnung gestellt, vorbehaltlich der Verfügbarkeit der Produkte.

Die auf den Produktblättern angegebenen Preise sind in Euro angegeben und beinhalten alle Steuern, mit Ausnahme der Versandkosten, die vom Kunden zu tragen sind.

Der in der Auftragsbestätigung angegebene Gesamtpreis beinhaltet den Preis der Produkte, die Bearbeitungskosten und die Versandkosten (ohne Zollgebühren für die Lieferung außerhalb Frankreichs). Eine Rechnung wird vom Verkäufer erstellt und dem Kunden bei Lieferung der bestellten Produkte ausgehändigt.

Jede Änderung des geltenden gesetzlichen Mehrwertsteuersatzes wird automatisch in den Preisen der Artikel zu dem in der Durchführungsverordnung vorgesehenen Datum berücksichtigt.

Alle Preise unterliegen offensichtlichen Tippfehlern.
Die Preise der Produkte für das DOM-TOM, die Schweiz und andere Länder außerhalb der EU sind ohne Steuern angegeben.

Bestellungen, die auf der Website aufgegeben werden https://www.teslapimp.com, die für außerhalb des französischen Mutterlandes bestimmt sind, sind steuerfrei und unterliegen Steuern und Zöllen. Der Kunde ist verpflichtet, sich im Falle einer Bestellung über etwaige Zölle und mögliche Kosten zu informieren, die für seine Situation gelten. Diese Zölle und Kosten liegen in der alleinigen Verantwortung des Kunden.

ARTIKEL 5 – ZAHLUNGSBEDINGUNGEN

Die vollständige Zahlung muss bei der Bestellung erfolgen. Die gezahlten Beträge können zu keinem Zeitpunkt als Einlagen oder Einlagen betrachtet werden.

Die Bezahlung der Bestellung erfolgt:

– Per Kreditkarte

Der Kunde gibt die Nummer auf der Vorderseite seiner Karte, das Ablaufdatum seiner Karte, das Kryptogramm auf der Rückseite seiner Karte (letzte 3 Ziffern) und den Namen des Karteninhabers an. Die Mitteilung der Kreditkartennummer durch den Kunden ist eine Ermächtigung für die Firma TESLAPIMP, sein Konto mit dem Betrag der bestellten Artikel zu belasten. Transaktionen, die auf der Website getätigt werden   https://www.teslapimp.com sind durch das universelle SSL-Verschlüsselungssystem (Secure Socket Layer) geschützt. Die Bankdaten des Kunden sind dem Bankinstitut nur in Zusammenarbeit mit TeslaPimp bekannt und werden nicht über den Webserver der Website übertragen: https://www.teslapimp.com.

Die Zahlung per Kreditkarte ist unwiderruflich, außer im Falle einer betrügerischen Verwendung der Karte. In diesem Fall kann der Kunde die Stornierung der Zahlung und die Rückerstattung der entsprechenden Beträge verlangen.

– Per Banküberweisung.

Erst nach Erhalt der Überweisung ist die Bestellung endgültig und wird vom Verkäufer bearbeitet. Die Frist für den Zahlungseingang beträgt je nach Bank 4 bis 5 Tage.

 

Gemäß dem Gesetz Nr. 78-17 Informatique et Libertés vom 6. Januar 1978 hat der Kunde jederzeit ein Recht auf Zugang, Berichtigung und Widerspruch gegen alle seine personenbezogenen Daten, indem er eine schriftliche Anfrage an die Firma FIA NET SA – Service Informatique et Libertés – Processing Nr. 773061 und Nr. 1080905 – 15, rue du Faubourg Montmartre richtet. 75009 PARIS.

ARTIKEL 6 – LIEFERBEDINGUNGEN

  1. a)     Liefermethoden

Der Kunde wird darüber informiert und akzeptiert, dass der Verkäufer die Lieferung an Dritte seiner Wahl vergeben kann.

Die bestellten Produkte werden an die vom Kunden bei der Bestellung angegebene Lieferadresse gesendet, sofern diese in den im Verkaufsangebot angegebenen autorisierten Liefergebieten enthalten ist. Zum Zwecke der ordnungsgemäßen Abwicklung des Auftrages verpflichtet sich der Kunde, seine wahrheitsgemäßen Identifikationselemente anzugeben.

Die Informationen, die der Kunde bei der Bestellung zur Verfügung stellt, binden diesen: Im Falle eines Fehlers in der Formulierung der Angaben des Empfängers kann der Verkäufer nicht für die Unmöglichkeit der Lieferung des Produkts verantwortlich gemacht werden, noch für Fehler oder Verzögerungen bei der Lieferung und für die Kosten der erneuten Lieferung.

Für den Fall, dass uns eine falsche Adresse angegeben wird und wir die Bestellung an eine neue Adresse zurücksenden müssen, werden die Kosten für den Rückversand vom Kunden getragen, in Rechnung gestellt und vor dem Rückversand fällig.

  1. b)     Lieferzeiten

TESLAPIMP verpflichtet sich, sich nach besten Kräften zu bemühen, die Produkte innerhalb der auf der Website angegebenen Frist ab Zahlungseingang  zu liefern, wobei darauf hingewiesen wird, dass diese Frist als Hinweis mitgeteilt wird.

Wenn die Produkte nicht innerhalb von acht (8) Tagen nach dem voraussichtlichen Lieferdatum geliefert wurden, kann der Verkauf aus einem anderen Grund als höherer Gewalt oder der Tatsache des Kunden auf schriftlichen Antrag des Kunden unter den in den Artikeln L.216-2 ff. des Verbraucherschutzgesetzes vorgesehenen Bedingungen storniert werden.

Die vom Kunden gezahlten Beträge werden ihm dann spätestens vierzehn (14) Tage nach Beendigung des Vertrags unter Ausschluss jeglicher Entschädigung oder Einbehaltung zurückerstattet.

Unabhängig vom Zeitpunkt des Eigentumsübergangs an den Produkten wird der Übergang der damit verbundenen Risiken des Verlusts und der Verschlechterung erst zu dem Zeitpunkt realisiert, zu dem der Kunde die Produkte physisch in Besitz nimmt. Die Produkte reisen daher auf Gefahr und Gefahr des Verkäufers.

Bei der Lieferung verpflichtet der Verkäufer den Kunden, den Zustand des gelieferten Produkts zu protokollieren, bevor er die Empfangsbestätigung des Pakets unterschreibt. Wenn er Anomalien feststellt, muss er die Lieferung des Produkts verweigern oder handschriftliche, genaue und datierte Reservierungen vornehmen. Im Falle der Abwesenheit des Empfängers während der Lieferung muss das Produkt an der vom Spediteur angegebenen Adresse und gemäß den vom Spediteur angegebenen Modalitäten abgeholt werden.

Im Falle eines Nicht-Widerrufs innerhalb der vom Spediteur gesetzten Fristen werden die Produkte an folgende Adresse zurückgesandt:

TESLAPIMP
9 place broglie 67000 strasbourg, FRANKREICH

Im besonderen Fall der Rücksendung von nicht abgeholten Paketen, falscher Adresse und NPAI sendet TESLAPIMP bei der Rücksendung von Paketen eine E-Mail an den Kunden.

Ohne Antwort des Kunden geht das Paket innerhalb von 2 (zwei) Monaten nach Rücksendung des Pakets in das Eigentum von TESLAPIMP über.

  1. c) Verlorenes oder beschädigtes  Paket:

Im Falle der Lieferung eines Pakets, das offensichtlich und sichtbar beschädigt ist, ist es Sache des Kunden, es abzulehnen, um die vom Spediteur angebotene Garantie zu genießen. Der Kunde muss den Verkäufer auch innerhalb von 72 Stunden informieren, damit ein neues Paket für ihn vorbereitet wird, das dann nach Erhalt des beschädigten Pakets zurückgeschickt wird.

Ebenso muss der Kunde jedes unvollständige Paket oder mit beschädigten Gegenständen ablehnen, mit Ausnahme einer Teillieferung (per E-Mail angegeben). Gemäß Artikel L133-3 des Handelsgesetzbuchs erlischt nämlich mit der Entgegennahme der beförderten Gegenstände jede Klage gegen den Beförderer wegen Beschädigung oder teilweisem Verlust, wenn der Empfänger den Beförderer nicht innerhalb von drei Tagen, mit Ausnahme von Feiertagen, nach dieser Entgegennahme dem Beförderer per Einschreiben seinen begründeten Einspruch mitgeteilt hat. Wenn diese Formalität nicht eingehalten wird, kann der Kunde nicht entschädigt werden.

Bei der Lieferung müssen Schäden, Verlust von Inhalten Gegenstand schriftlicher, genauer, vollständiger, datierter und unterschriebener Vorbehalte seitens des Empfängers sein.

Wenn ein Paket vom Spediteur als zugestellt deklariert wird (Unterschrift auf dem Beleg des Spediteurs) und diese Zustellung vom Postboten (vereidigter Vertreter) bestätigt wird, kann TESLAPIMP keinen Anspruch auf Nichterhalt berücksichtigen.

Es ist Sache des Kunden, bei der Gendarmerie eine Beschwerde gegen den Unterzeichner des Frachtführerscheins einzureichen, um eine Gegenuntersuchung mit dem Spediteur, indem in diesem Fall eine Kopie der Beschwerde sowie eine Erklärung über die Ehre des Empfängers der Lieferung (die den Angaben in der Bestellung entsprechen muss) vorgelegt wird. Es ist das Ergebnis dieser Gegenuntersuchung durch den Spediteur und die Gendarmerie, die über die Fortsetzung der Akte entscheiden werden.

Wenn Ihr Paket versendet wird, wird die Website www.teslapimp.com/ Ihnen die Sendungsverfolgungsnummer Ihrer Bestellung zusendet, ist es Sache des Kunden, der diese E-Mail erhält, sein Paket zu verfolgen und TESLAPIMP innerhalb von 72 Stunden nach der Erwähnung “Paket geliefert” auf der Website des Spediteurs über jede Lieferanomalie zu informieren. Nach Ablauf dieser Frist kann keine Reklamation mehr berücksichtigt werden.

TESLAPIMP erinnert daran, dass Artikel 441-7 des Strafgesetzbuches vorsieht, dass es mit einer Freiheitsstrafe von einem Jahr und einer Geldstrafe von 15.000 Euro  bestraft wird:

  • eine Bescheinigung oder Bescheinigung auszustellen, aus der wesentlich ungenaue Tatsachen  hervorgehen;
  • Um eine Bescheinigung oder Bescheinigung zu fälschen, die ursprünglich aufrichtig  ist;
  • Verwendung einer ungenauen oder gefälschten Bescheinigung oder eines Zertifikats.

Die Strafen werden auf drei Jahre Freiheitsstrafe und eine Geldstrafe von 45.000 Euro erhöht, wenn die Straftat mit der Absicht begangen wird, die Staatskasse oder das Vermögen anderer zu schädigen.

ARTIKEL 7 – WIDERRUFSRECHT

In Übereinstimmung mit den geltenden gesetzlichen Bestimmungen hat der Kunde das Recht, innerhalb von vierzehn (14) Tagen ab dem Datum des Eingangs seiner Bestellung ohne Angabe von Gründen zurückzutreten oder eine Vertragsstrafe für den Umtausch oder die Rückerstattung zu zahlen, sofern die Produkte in der Originalverpackung und in einwandfreiem Zustand zurückgegeben werden.

Damit diese Widerrufsfrist eingehalten werden kann, muss der Kunde seine Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Die Rücksendung muss im Originalzustand und vollständig (Verpackung, Zubehör, Anleitung …) erfolgen, damit sie in neuem Zustand zusammen mit der Kaufrechnung wieder auf den Markt gebracht werden kann.

Das Widerrufsrecht kann ausgeübt werden, indem Sie das Unternehmen wie folgt per E-Mail an die folgende Adresse kontaktieren   contact@teslapimp.com und durch Ausfüllen des folgenden  Formulars: https://teslapimp.com/refund_returns/. Jede Rücksendung, die ohne unsere vorherige Zustimmung erfolgt, wird abgelehnt.

Unvollständige, beschädigte, beschädigte oder verschmutzte Artikel werden nicht zurückgenommen.

Im Falle eines Widerrufs gehen die Kosten, die sich aus der Lieferung der zurückgegebenen Produkte ergeben, zu Lasten des Kunden. Nach Erhalt der zurückgegebenen Produkte erfolgt die Rückerstattung mit dem Zahlungsmittel, das der Kunde für die ursprüngliche Transaktion verwendet hat, es sei denn, der Kunde und der Verkäufer vereinbaren ausdrücklich eine andere Art und Weise; In jedem Fall entstehen für diese Rückerstattung keine Kosten für den Kunden, mit Ausnahme des bestellten Produkts.

Die Produkte müssen unverzüglich, spätestens jedoch innerhalb von vierzehn (14) Tagen nach Mitteilung der Widerrufsentscheidung an folgende  Adresse zurückgesandt werden:

TESLAPIMP
9 place broglie 67000 strasbourg, FRANKREICH

Der Kunde kann die vorgenannte Garantie in folgenden Fällen nicht in Anspruch nehmen:

– Die Bestellung und der Verkauf von Waren, die nach den Spezifikationen des Verbrauchers hergestellt oder eindeutig personalisiert sind, wie z. B. fahrzeugspezifische Produkte (Filtration, Felge …)

– Gegenstände, die für den Wettbewerb bestimmt sind, und elektronische Geräte.

– Schmiermittel, Ampullen und Aerosole.

– Produkte, deren Verpackung beschädigt wurde, erhalten eine Wertminderung des Produkts und es wird eine Gutschrift erstellt.

 

Der Käufer kann seine Bereitschaft, seine Bestellung zu stornieren, vor dem Absenden per E-Mail angeben.

Das Widerrufsrecht kann ausgeübt werden, indem Sie das Unternehmen wie folgt per E-Mail an die folgende Adresse kontaktieren   contact@teslapimp.com und durch Ausfüllen des folgenden  Formulars: https://teslapimp.com/refund_returns/.

Der Verkäufer ist verpflichtet , den vollen Betrag der Bestellung unverzüglich, spätestens jedoch innerhalb von vierzehn (14) Tagen ab dem Datum, an dem er über die Entscheidung des Kunden zum Widerruf informiert wurde, zu erstatten.

 

ARTIKEL 8 – GARANTIEN

Die vom Verkäufer gelieferten Produkte profitieren automatisch und ohne zusätzliche Zahlung, unabhängig vom Widerrufsrecht, gemäß den gesetzlichen  Bestimmungen:

– Die Konformitätsgarantie für Produkte, die offensichtlich defekt, beschädigt oder beschädigt sind oder nicht der Bestellung  entsprechen;

– Die gesetzliche Garantie für versteckte Mängel, die auf einen Material-, Konstruktions- oder Herstellungsfehler zurückzuführen sind, der die gelieferten Produkte beeinträchtigt und sie unbrauchbar macht, unter den unten genannten Bedingungen und Modalitäten.

Im Rahmen der gesetzlichen Konformitätsgarantie hat der Kunde eine Frist von einem Jahr ab Lieferung der Ware, um gegen den Verkäufer vorzugehen. Der Kunde kann zwischen der Reparatur oder dem Ersatz des bestellten Produkts wählen, vorbehaltlich der in Artikel L 217-9 des Verbraucherschutzgesetzes vorgesehenen Kostenbedingungen.

Der Kunde kann sich entscheiden, die Garantie gegen versteckte Mängel gemäß Artikel 1641 des Bürgerlichen Gesetzbuches in Anspruch zu nehmen; in diesem Fall kann er zwischen der Stornierung des Verkaufs oder einer Minderung des Verkaufspreises gemäß Artikel 1644 des Bürgerlichen  Gesetzbuches wählen.

Um seine Rechte geltend zu machen, muss der Kunde den Verkäufer innerhalb der oben  genannten Fristen über die Nichtkonformität der Produkte oder die Entdeckung versteckter Mängel durch eine schriftliche Beschwerde an die folgende Adresse informieren:

TESLAPIMP
9 place broglie 67000 strasbourg, FRANKREICH

*Die Garantie variiert je nach Hersteller, für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an unsere Techniker.

Für die Durchführung der Garantie muss der Kunde das Produkt in der Originalverpackung und in dem Zustand mit allen Begleitdokumenten auf seine Kosten an die folgende Adresse zurücksenden und das Original der Rechnung beifügen:

TESLAPIMP
9 place broglie 67000 strasbourg, FRANKREICH

Nach Erhalt des nicht konformen Produkts erstattet der Verkäufer dem Kunden den Preis des Produkts aller gezahlten Beträge unverzüglich, spätestens jedoch innerhalb von vierzehn (14) Tagen ab dem Datum, an dem er über die Entscheidung des Kunden zum Widerruf informiert wurde; Es wird darauf hingewiesen, dass der Verkäufer berechtigt ist, die Rückerstattung bis zur Rücknahme der Produkte oder bis zum Nachweis des Versands dieser Waren durch den Verbraucher aufzuschieben, wobei das Datum des ersten dieser Tatsachen gewählt wird.

Der Verkäufer kann anstelle der oben genannten Rückerstattung auch das Produkt, das ursprünglich mit einem identischen Produkt bestellt wurde, auf seine Kosten zurücksenden.

Der Verkäufer kann in folgenden  Fällen nicht haftbar gemacht werden:

– Nichteinhaltung der Rechtsvorschriften des Landes, in das die Produkte geliefert werden, was der Kunde zu überprüfen hat,

– Im Falle von Missbrauch, Verwendung für professionelle Zwecke, Fahrlässigkeit oder mangelnder Wartung seitens des Kunden, wie bei normaler Abnutzung des Produkts, Unfall oder höherer Gewalt.

 

ARTIKEL 9 – GEISTIGES EIGENTUM

Alle Elemente der Website   https://www.teslapimp.com/ sind und bleiben geistiges und ausschließliches Eigentum des Verkäufers. Niemand ist berechtigt, Elemente der Website zu reproduzieren, zu verwerten oder für irgendeinen Zweck zu verwenden, auf irgendeinem Medium, auch nicht teilweise, https://www.teslapimp.com/, visuell oder textlich.

Alle Texte, Kommentare, Bilder und Fotos von Produkten, die auf der Website reproduziert werden https://www.teslapimp.com/ sind ausschließliches Eigentum von TESLAPIMP und unterliegen dem Schutz des Urheberrechts.

Jegliche Vervielfältigung, auch automatisiert der Präsentationsseiten der Produkte oder anderer Seiten der Website, zu kommerziellen Zwecken ist untersagt.

In Übereinstimmung mit den Bestimmungen des Gesetzes über geistiges Eigentum ist daher nur die Verwendung von Texten, Kommentaren und Bildern für den privaten Gebrauch gestattet.
Jede andere Verwendung stellt eine Fälschung dar. TESLAPIMP behält sich das Recht vor, rechtliche Schritte einzuleiten, um seine Rechte gegen alle Personen zu gewährleisten, die gegen diese Bestimmungen verstoßen.

ARTIKEL 10 – INFORMATIONEN UND PERSONENBEZOGENE DATEN

Gemäß dem Gesetz Nr. 78-17 Informatique et Libertés vom 6. Januar 1978 wird daran erinnert, dass die vom Kunden angeforderten personenbezogenen Daten für die Erteilung und Bearbeitung seiner Bestellung erforderlich sind. Diese Daten werden den Verkäufern mitgeteilt, damit sie mit der Ausführung des Vertrags und dem Versand von Bestellungen fortfahren können. Sie dürfen unter keinen Umständen für andere Zwecke verwendet werden, es sei denn, es liegt eine ausdrückliche Zustimmung des Kunden vor.

Abhängig von den Entscheidungen, die der Kunde bei der Erstellung oder Abfrage seines Kundenkontos getroffen hat, kann der Kunde Angebote von TESLAPIMP, seinen Dienstleistern und Partnern erhalten.

Der Verkäufer verpflichtet sich, die Sicherheit der personenbezogenen Daten zu gewährleisten, die er zum Zwecke der Ausführung und Verfolgung von Bestellungen speichert.

Die Verarbeitung von Informationen, die über die TESLAPIMP-Website übermittelt werden, entspricht den gesetzlichen Anforderungen zum Schutz personenbezogener Daten, wobei das verwendete Informationssystem einen optimalen Schutz dieser Daten gewährleistet.

Der Kunde hat in Übereinstimmung mit den geltenden nationalen und europäischen Vorschriften ein Recht auf ständigen Zugang, Änderung, Berichtigung und Widerspruch gegen die Übertragbarkeit und Einschränkung der Verarbeitung auf alle seine personenbezogenen Daten, indem er eine Anfrage per Post an das Unternehmen sendet TESLAPIMP 9 place broglie 67000 strasbourg, FRANKREICH.

Der Kunde kann jederzeit einen Antrag auf Änderung der getroffenen Auswahl stellen, indem er entweder auf den Abschnitt “Mein Konto ”  auf der Website zugreift.    https://www.teslapimp.com/ oder indem Sie eine Anfrage per E-Mail an die Adresse contact@teslapimp.com.

 

ARTIKEL 11 – HAFTUNG

Die auf der www.teslapimp.com Website angebotenen Produkte sind anpassungsfähige Produkte und keine Originalprodukte. Es liegt in der Verantwortung des Kunden, sich bei den örtlichen Behörden über die Möglichkeiten des Imports oder der Verwendung der Produkte oder Dienstleistungen zu informieren, die er bestellen möchte. Alle vorgestellten Produkte unterliegen ggf. einer Lizenzvereinbarung des Produktherstellers und unterliegen keiner Urheberrechtspiraterie.

Der Verkäufer bemüht sich, auf den technischen Datenblättern der Produkte die wesentlichen Merkmale der Produkte so gut wie möglich darzustellen. Die Angaben sind die der Hersteller. Der Verkäufer ist in keiner Weise verantwortlich für fehlerhafte Daten, die von ihm übermittelt werden. Die wiedergegebenen Fotos und Texte, die die präsentierten Produkte veranschaulichen, sind nicht vertraglich bindend. Folglich übernimmt www.teslapimp.com keine Gewähr für die Fehlerfreiheit dieser Fotos oder Texte.

TESLAPIMP übernimmt keine Gewähr für das Fehlen von Lagerengpässen oder die Verfügbarkeit der auf der Website erscheinenden Produkte. TESLAPIMP kann nicht haftbar gemacht werden im Falle höherer Gewalt, Störung oder ganzer oder teilweiser Streik, insbesondere von Postdiensten und Transport- und/oder Kommunikationsmitteln, Überschwemmung, Feuer.

TESLAPIMP übernimmt keine Haftung für indirekte Schäden, die sich aus dem gegenwärtigen Betriebsverlust, dem entgangenen Gewinn, dem Verlust von Chancen, Schäden oder Kosten ergeben.

 

ARTIKEL 12 – UNVORHERSEHBARKEIT

Jede der Parteien erklärt, ausdrücklich auf die Bestimmungen von Artikel 1195 des Bürgerlichen Gesetzbuches und die darin vorgesehene Regelung der Unvorhersehbarkeit zu verzichten und sich zu verpflichten, ihre Verpflichtungen auch dann zu übernehmen, wenn das vertragliche Gleichgewicht durch Umstände gestört wird, die zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses nicht vorhersehbar waren, auch wenn sich ihre Ausführung als übermäßig belastend erweisen und alle wirtschaftlichen und finanziellen Folgen tragen würde.

 

ARTIKEL 13 – VORVERTRAGLICHE INFORMATIONEN

13-1 . Kundenakzeptanz

Die Tatsache, dass eine natürliche (oder juristische) Person auf der Website “TESLAPIMP ”  bestellt, setzt die vollständige Einhaltung und Annahme dieser Allgemeinen Verkaufsbedingungen voraus, was vom Kunden ausdrücklich anerkannt wird, der insbesondere darauf verzichtet, sich auf widersprüchliche Dokumente zu berufen , die gegenüber dem Verkäufer nicht durchsetzbar wären.

13-2 . Identifizierung

Unsere Kontaktinformationen lauten wie folgt:

–  https://www.teslapimp.com/

TESLAPIMP
9 place broglie 67000 strasbourg, FRANKREICH

–  Stammkapital: 100 €

–  RCS-Nummer :

–  Umsatzsteuer-Identifikationsnummer

 

ARTIKEL 14 – TEILWEISE NICHTIGKEIT

Wenn eine oder mehrere Bestimmungen dieser Vereinbarung aufgrund eines Gesetzes, einer Verordnung oder einer endgültigen Entscheidung eines zuständigen Gerichts für ungültig erklärt oder als solche erklärt werden, behalten die anderen Bestimmungen ihre volle Kraft und Tragweite.

 

ARTIKEL 15 – ANWENDBARES RECHT UND ZUSTÄNDIGER GERICHTSSTAND

Diese allgemeinen Verkaufsbedingungen unterliegen französischem Recht.

Alle Streitigkeiten werden direkt zwischen dem Kunden und dem Verkäufer beigelegt, gegebenenfalls über das Messaging-Tool, das ihm auf der Website   “TESLAPIMP” zur Verfügung gestellt wird.

Der Kunde hat somit die Möglichkeit, dem Verkäufer in seinem persönlichen Bereich, der auf der Website   “TESLAPIMP” reserviert ist, jede Beschwerde zu melden, die sich insbesondere auf den Nichterhalt des Produkts, seine Nichtübereinstimmung mit der Bestellung oder den Erhalt eines beschädigten Produkts bezieht.

Der Kunde und der Verkäufer werden sich nach besten Kräften bemühen, eine gütliche Beilegung des Streits zu erreichen. Je nach Fall führt der erklärte Streitfall entweder zur Rückgabe des bestellten Produkts oder zu einer Rückerstattung unter den in diesen AGB festgelegten Bedingungen.

Der Kunde wird darauf hingewiesen, dass er in jedem Fall auf eine konventionelle Mediation zurückgreifen kann, insbesondere bei der Commission de la médiation de la consommation (C. consom. art. L 612-1) oder bei bestehenden sektoralen Schlichtungsstellen, deren Referenzen auf der Website aufgeführt sind Internet TESLAPIMP oder eine alternative Streitbeilegungsmethode (z. B. Schlichtung) im Streitfall.

In Übereinstimmung mit den für die Mediation geltenden Regeln muss jede Verbraucherstreitigkeit im Voraus über das oben genannte Verfahren (vorherige Beschwerde, die direkt beim Verkäufer auf der Website   “TESLAPIMP” eingereicht wird) übermittelt werden, bevor ein Antrag auf Mediation gestellt wird.

 

ANHANG 1

BESTIMMUNGEN ÜBER DIE GESETZLICHEN GARANTIEN

 

Artikel L217-4 des Verbraucherschutzgesetzes

Artikel L217-5 des Verbraucherschutzgesetzes

Artikel L217-12 des Verbraucherschutzgesetzes

 Artikel L217-16 des Verbraucherschutzgesetzes

Artikel 1641 des Bürgerlichen Gesetzbuches

Artikel 1648 Absatz 1 des Zivilgesetzbuchs